ViroReal® Bovine Norovirus

 

ViroReal Bovine Norovirus

 

Erregerinformation: Noroviren sind nicht umhĂĽllte, einzelsträngige RNA-Viren ((+) ssRNA), die zur Familie Caliciviridae gehören. Die Stämme werden in 5 Genotypen (GI – GV) eingestuft und infizieren verschiedene Arten, einschlieĂźlich Mensch, Rind, Schweine, Mäuse und Austern. Die bovinen Noroviren gehören zu Genotyp GIII. Norovirus GIII umfasst die zwei Genotypen GIII.1, repräsentiert durch Jena-Virus und GIII.2, repräsentiert durch Newbury-2-Virus. Infektion ist mit Durchfall, Zottenatrophie und Hyperplasie des proximalen DĂĽnndarms bei Rindern, insbesondere bei jungen Kälbern, verbunden.

ViroReal® Bovine Norovirus ist ein Nachweistest für RNA von bovinen Noroviren mittels reverse Transkription real-time Polymerase-Kettenreaktion.

Spezifität und Sensitivität: siehe product description

Dieser Test ist auch als Kitversion erhältlich: ViroReal® Kit Bovine Norovirus

Produkt ViroReal® Bovine Norovirus
Bestellnr. RTGV21
Unit 100 Reaktionen
Technologie Reverse Transkription real-time PCR
Target Gen ORF1 , Detektion in FAM Kanal
Inhalt Assay (Primer + Sonde) fĂĽr bovine Noroviren
Positivkontrolle bovine Noroviren
Amplifikationsmix & IPC Nicht inkludiert, siehe product description
PCR-Plattformen Evaluiert für ABI PRISM® 7500, LightCycler® 480 und MX3005P. Assay kann aber auch auf anderen Plattformen angewendet werden.

 

Interne Positivkontrolle (IPC) – nicht inkludiert, optional: Zur Kontrolle der RNA Extraktion sowie zum Ausschluss falsch-negativer Interpretation der Resultate durch RT-PCR Inhibition kann der Test je nach PCR-Plattform mit einem ingenetix Internal Positive RNA Control Assay in einer multiplex-PCR kombiniert werden. Internal Positive RNA Control Assays (Bestellnummer RTGMIPCR1, 2 oder 3) beinhalten Primer, Sonde und ein internes RNA Kontroll PCR Target in einem extra Tube (zur Kontrolle der RNA Extraktion und RT-PCR Inhibition). Siehe product description.


ViroReal® Assays zur Detektion der RNA von Viren sind für die Verwendung mit gleichen thermalen Bedingungen und gleichem Amplifikationsmix optimiert.

 

preloaderpreloaderpreloaderpreloader