ViroReal® Rabies Virus

 

ViroReal Rabies VirusViroReal Assay FAM VET RNA mit Gefahrensymbol

 

Erregerinformation: Tollwut wird durch ein neurotropisches Virus der Gattung Lyssavirus der Familie Rhabdoviridae verursacht und ist auf alle Säugetiere übertragbar. Da es auch auf den Menschen übertragbar ist, muss jedes vermutete infizierte Material unter den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) festgelegten Sicherheitsbedingungen behandelt werden. Bisherige bekannte Lyssavirus-Genotypen wurden vor kurzem neu klassifiziert. Die Lyssavirus-Gattung besteht derzeit aus 14 Lyssavirus-Arten (Aravan-Virus, australischer Fledermaus-Lyssavirus (ABLV), Bokeloh-Fledermauslyssavirus (BBLV), Duvenhage-Virus (DUVV), europäischer Fledermaus-Lyssavirus 1 (EBLV-1), europäischer Fledermaus-Lyssavirus 2 (EBLV-2), Ikoma Lyssavirus (IKOV), Irkut-Virus, Khujand-Virus, Lagos-Fledermausvirus (LBV), Mokola-Virus (MOKV), Tollwutvirus (RABV), Shimoni-Fledermausvirus (SHIBV) und der westkaukasische Fledermaus-Lyssavirus (WCBV). Alle Lyssaviren verursachen die neurotropische Krankheit Tollwut. RABV (Genotyp 1, RABV-GT-1) ist weltweit verbreitet und ist der Lyssavirus Prototyp, die restlichen Spezies sind bekannt als Tollwut-verwandte Lyssaviren. Menschen werden hauptsächlich mit RABV, DUVV, EBLV-1, EBLV-2 und ABLV infiziert.

ViroReal® Rabies Virus ist ein Nachweistest für RNA des RABV (Genotyp 1, RABV-GT-1) mittels reverse Transkription real-time Polymerase-Kettenreaktion.

Spezifität und Sensitivität: siehe product description

Dieser Test ist auch als Kitversion erhältlich: ViroReal® Kit Rabies Virus

Produkt ViroReal® Rabies Virus
Bestellnr. RTGV255
Unit 100 Reaktionen
Technologie Reverse Transkription real-time PCR
Target Gen Nucleoprotein (N), Detektion in FAM Kanal
Inhalt Assay (Primer + Sonde) fĂĽr RABV
Positivkontrolle RABV
Amplifikationsmix & IPC Nicht inkludiert, siehe product description
PCR-Plattformen Evaluiert für ABI PRISM® 7500, LightCycler® 480 und MX3005P. Assay kann aber auch auf anderen Plattformen angewendet werden.

 

Interne Positivkontrolle (IPC) – nicht inkludiert, optional: Zur Kontrolle der RNA Extraktion sowie zum Ausschluss falsch-negativer Interpretation der Resultate durch RT-PCR Inhibition kann der Test je nach PCR-Plattform mit einem ingenetix Internal Positive RNA Control Assay in einer multiplex-PCR kombiniert werden. Internal Positive RNA Control Assays (Bestellnummer RTGMIPCR1, 2 oder 3) beinhalten Primer, Sonde und ein internes RNA Kontroll PCR Target in einem extra Tube (zur Kontrolle der RNA Extraktion und RT-PCR Inhibition). Siehe product description.


ViroReal® Assays zur Detektion der RNA von Viren sind für die Verwendung mit gleichen thermalen Bedingungen und gleichem Amplifikationsmix optimiert.

 

preloaderpreloaderpreloaderpreloader