Information: Listeriose ist eine bakterielle Infektion, die durch den Verzehr von Nahrungsmitteln (Milch, Käse, Eiscreme, Gemüse, Wurst, Fleisch, Fisch), die mit Listerien kontaminiert sind, verursacht wird. Neben anderen Listeria Spezies (L. ivanovii, L. innocua, L. welshimeri, L. seegligeri und L. grayi) werden die meisten Listeriose Fälle durch L. monocytogenes verursacht. Listerien werden ubiquitär im Boden und in Wasser gefunden. Gastrointestinale Symptome können einer schweren Form der Listeriose vorangehen oder die einzigen Symptome einer Listerien Infektion sein. In schweren Fällen kann sich die Listeriose auch in Form einer Sepsis oder Meningitis manifestieren. Listeria monocytogenes ist ein Grampositives, fakultativ anaerobes und fakultativ intrazelluläres Bakterium mit einer Inkubationszeit von mindestens 7 Tagen. Listeria monocytogenes exprimiert ein Beta Hemolysin (hlyA Gen) welches für die Zerstörung der roten Blutkörperchen verantwortlich ist. Die Fähigkeit von L. monocytogenes bei niedrigen Temperaturen - bis 0°C - zu wachsen ermöglicht die Vermehrung in gekühlten Lebensmitteln. L. monocytogenes wird durch Pasteurisierung und Kochen abgetötet.

Beschreibung: BactoReal® Kit Listeria monocytogenes basiert auf der Amplifikation des hlyA Gens für den Nachweis von Listeria monocytogenes mittels real-time PCR. Unser sorgfältiges Design von Primern und Sonden gewährleistet höchste Sensitivität und Spezifität. Das Kit besteht aus einem Assay Mix für den Nachweis des Pathogens sowie einer Positivkontrolle und einer internen Positivkontrolle (IPC). Für optimale PCR Ergebnisse enthält der mitgelieferte Reaktionsmix dUTP und Uracil-N Glycosylase (UNG) um PCR carry-over Kontaminationen zu minimieren. Für weitere ausführliche Informationen siehe hier.

BactoReal® Kit Listeria monocytogenes
BestellnummerReaktionenKanal PathogenKanal IPCTarget
DHUB0085350FAMCY5hlyA gene
Für in-vitro Diagnostik geeignet.
Lieferung bei: +4°C cool packs
Produkteigenschaften:
  • Amplifikation und Nachweis von: hlyA Gen von Listeria monocytogenes
  • CE-IVD Real-time PCR mit rapid hot-start Taq DNA Polymerase
  • ROX™ Farbstoff als passive Referenz
  • Internes Positiv Kontrollsystem zum Ausschluss falsch-negativer Ergebnisse
  • Optimiert für den Umgang mit PCR Inhibitoren
  • PCR Geräte: läuft auf allen gängigen real-time PCR Instrumenten
  • Harmonisierte Thermoprofile für gleichzeitige Analyse von DNA und RNA in einem Lauf
  • Konformitätserklärung

PCR Geräte: BactoReal® Kit Listeria monocytogenes wurde für folgende Geräte entwickelt und validiert: Applied Biosystems® 7500 System (Thermo Fisher Scientific), LightCycler® 480 (Roche) und Mx3005P® QPCR System (Agilent), ist aber auch für andere real-time PCR Geräte geeignet.


BactoReal®, MycoReal, ParoReal and ViroReal® Kits laufen mit denselben thermischen, zyklischen Einstellungen.